2016

Doktor Proktors Pupspulver

Oslo. Für die kleine Lise ein besonders schöner Tag, denn ihrem Haus gegenüber zieht ein rothaariger Winzling namens Bulle ein. Mit ihm freundet sie sich sofort an. In der Straße wohnen auch noch der etwas spinnerte Erfinder Doktor Proktor. Er ist der Erfinder der verschiedenen Pupspulver. Als Bulle ihn kennenlernt, probiert er dessen neue Erfindungen an sich selbst aus und die Geschichte nimmt volle Fahrt auf. Lise und Bulle sind von dem Pulver so begeistert, dass sie damit einen schwungvollen Handel aufmachen.

Mucker & Rosine

Stadthase Mucker hat ein Häuschen mit blauer Tür am Waldrand geerbt. Welch‘ ein Glück, dass er nun seiner Tante, einem wahren Putzteufel, entkommen kann. Aber das Häuschen zu finden, erweist sich als Problem. Denn bei seiner Suche landet Mucker in eine Fallgrube, die der diebische „olle Fuchs“, ein manischer Wurstbrotklauer, überall im Wald anlegt. Gerettet wird Mucker aus seiner misslichen Lage von einer exklusiven Mannschaft von Waldtieren. Zum einen ist da Rosine, das kluge Feldmäuschen, das gern liest und ausgezeichnete Suppen kochen kann. Mit ihr freundet sich Mucker sofort an.

Faust jr. ermittelt – Verschwörung gegen Rom

Faust jr. ist ein etwas chaotischer Wissensdetektiv. Mit Hilfe seiner Nichte Luna und Pott Pipi, dem „unsmarten Smartphone“ ist es ihm bisher schon gelungen, viele Rätsel der Menschheit zu lösen. In diesem 12. Fall geht es um die Varusschlacht zwischen Germanen und Römern im jetzigen Gebiet um Osnabrück. Frank Faust macht sich große Sorgen um seinen Vater, der mit Hilfe der Zeitmaschine zu den römischen Truppen verschwunden ist.

Entführung mit Jagdleopard

Jamie-Lee wohnt mit ihrem 15-jährigen Bruder Baron Chuck und ihrer alkoholkranken Mutter im elften Stock eines Hochhauses. Die Großmutter, die sich gelegentlich um die Familie kümmert, will mit ihrem Freund nach Polen und lässt ihre Tochter in eine Entzugsklinik einweisen. Jamie-Lee trifft ein weinendes dickes Mädchen, die etwa gleichaltrige Fee und nimmt sie zu sich auf.

Thabo – Detektiv & Gentleman. Der Nashorn-Fall

Auf der Ranger-Station des Safari-Parks lebt Thabo Sonnyboy Shongwe bei seinem Onkel Wusi. Thabo bewundert Miss Marple aus den TV- Krimis, die er mit Miss Agatha, der Eigentümerin von Lion Lodge regelmäßig ansieht und träumt davon, ein großer Detektiv und Gentleman zu werden. Normalerweise gibt es in Hlatikulu natürlich keine Möglichkeiten der Detektivarbeit, doch diesmal kommt alles anders. Bei einer Safarifahrt mit Touristen, bei der er seinen Onkel begleitet, finden sie ein wegen seines Horns getötetes Nashorn.

Ernest Shackleton. Gefangen im Packeis

Oktober 1915. Man befindet sich im südlichen Polarmeer auf dem Forschungsschiff „Endurance“. Die 28 Männer der Besatzung sind mit ihrem Expeditionsleiter Ernest Shackleton im Packeis einge- schlossen und müssen erleben, wie ihr Schiff langsam vom Eis zermalmt wird. Damit ist ihr Ziel, die Antarktis zu durchqueren, unerreichbar geworden. Kommentiert von den Aussagen des bekannten Abenteurers und Polarforschers Arved Fuchs werden nun die leidvollen Prüfungen der Mannschaft durch Aussagen Shackletons, des Kapitäns Worsley und des Fotografen Hurley veranschaulicht.

Im Labyrinth der Lügen

Titel:  Im Labyrinth der Lügen
Autorin:  Ute Krause
Regie:  Marie-Luise Goerke
Sprecher:  Stefan Kaminski
Vorlage/Bearbeiter:  Ute Krause
Länge/Laufzeit:  ca. 265 Minuten
Genre:  Hörbuch
Zielgruppe:  ab 10 Jahren
Produktion/Verlag:  cbj audio
Produktionsjahr:  2016
ISBN:  978-3-8371-3420-9
Erscheinungsdatum:  2016

Seiten